Archiv

MBC ohne Chance bei den Eisbären Bremerhaven

Am vierten Advent war der Mitteldeutsche Basketball Club in Bremerhaven zu Gast und die Eisbären verteilten 3 Tage vor Weihnachten keine Geschenke. Der Gastgeber konnte jedes Viertel klar für sich gestalten und entschied die Partie am Ende mit 100:70 für sich. Somit liegen die Eisbären weiter auf Play-Off-Kurs während der MBC nachwievor auf den ersten […]

Erfolgreicher Jahresausklang für MBC 2 – Sieg in Oldenburg

Am Samstagabend besiegte der Mitteldeutsche Basketball Club den Oldenburger TB mit 88:75 und sorgte somit für ein positiven Abschluss des Basketballjahres 2008. Die Wölfe stellten dank eines starken ersten Viertels früh die Weichen in Richtung Auswärtssieg. Einen großen Anteil daran hatten Ralph Schirmer (22) und Frieder Diestelhorst mit 28 Punkten. Die Mannschaft von Spielertrainer Cornell […]

Wölfe siegen im Weihnachtsspiel: 74:63-Erfolg gegen Schalke 04

Im letzten Spiel des Jahres 2008 gewann der Mitteldeutsche BC mit 74:63 (35:27) gegen Schalke 04. Damit gehören die Mitteldeutschen weiterhin zum Spitzentrio der Pro A. In der mit 2000 Zuschauern gefüllten Stadthalle Weißenfels zeigte Johnnie Gilbert mit 19 Punkten, 16 Rebounds und 4 Blocks die beste Leistung der Wölfe. Auch im Weihnachtsspiel gegen Schalke […]

MBC reist in der NBBL zu den Eisbären Bremerhaven

Am Sonntag besteht für den Mitteldeutsche Basketball Club die letzte Chance bei den Eisbären aus Bremerhaven doch noch den ersten Saisonsieg in diesem Jahr einzufahren. Bremerhaven ist zwar ein Neuling in der NBBL, konnte aber mit bereits vier Saisonsiegen bei seiner Premieren-Spielzeit mehr als überzeugen. Tipp-Off ist 14 Uhr in der Walter-Kolb-Halle. Die Eisbären sind […]

MBC 2 will mit einem Sieg die Hinrunde beenden

Vier Tage vor Weihnachten geht es für den Mitteldeutschen Basketball Club um die letzten zwei möglichen Punkte im Jahr 2008. Diese wollen die Wölfe (6.) unbedingt beim Tabellennachbarn aus Oldenburg (7.) einfahren. Anpfiff ist am Samstag um 20.15 Uhr in der Halle am Haarenufer. Für beide Mannschaften ist diese Partie enorm wichtig. Der Oldenburger TB […]

MBC-Weihnachtsspiel gegen Schalker „Knappen“ – Autoverlosung in der Halbzeitpause

Der Mitteldeutsche Basketball Club tritt am Freitagabend zum letzten Spiel des Jahres 2008 gegen den FC Schalke 04 an. Tipp-Off erfolg 19:30 Uhr in der Stadthalle Weißenfels. Kurz vor Weihnachten will das Harmsen-Team die Erfolgsserie weiter ausbauen und die Spitzenposition auch zum Jahreswechsel behaupten. Kommt einem der FC Schalke 04 in den Sinn, denkt man […]

Veröffentlicht in News

MBC 2 unterliegt im Spitzenspiel gegen Vechta

Im Topspiel der 1. Regionalliga Nord hatte der Mitteldeutsche Basketball Club den Tabellenführer aus Vechta zu Gast. In einer packenden und hochklassigen Begegnung setzte sich der Aufsteiger Rasta Vechta am Ende verdient mit 94:81 gegen die Mannschaft von Spielertrainer Cornell Kairies durch. Ausschlaggebend war das zweite Viertel, welches die Gäste mit 31:11 für sich entschieden. […]

Erster MBC-Sieg war zum Greifen nahe – Knappe NBBL-Niederlage

Im letzten Heimspiel des Jahres empfing der Mitteldeutsche Basketball Club den in Hamburg spielenden Bramfelder SV. Die Talente des MBC wollten endlich ihren ersten Saisonsieg einfahren und nach drei von vier Spielabschnitten schien der Knoten auch endlich zu platzen. Doch eine überragende Vorstellung vom Bramfelder Marc Liyanage im letzten Viertel zerstörte alle Hoffnungen auf das […]

400 MBC-Fans machen Ostderby in Jena zum Heimspiel: 61:48-Sieg der Wölfe gegen Science City Jena

Am Samstagabend fuhr der Mitteldeutsche Basketball Club einen 61:48 (30:24)-Sieg im Ostderby gegen Science City Jena ein. Dabei wurde der MBC von rund 400 teilweise als Indianer verkleideten Fans im Jenaer Tipi unterstützt, die für eine tolle Stimmung sorgten. Beste Werfer im Team von Björn Harmsen waren Gregory Burks mit 15 Zählern und Martin Ides […]

MBC-Talente wollen NBBL-Bann endlich brechen

Am Sonntag empfängt die NBBL-Mannschaft des Mitteldeutschen Basketball Clubs den Bramfelder SV. Im Hinspiel gab es eine knappe 75:70 Niederlage, nachdem die Jung-Wölfe bereits mit 67:41 nach dem dritten Viertel hinten gelegen haben. Diesmal soll sich das Blatt wenden und der erste Sieg der Saison eingefahren werden. Spielbeginn erfolgt 13 Uhr in der Burgstraße Halle. […]