Archiv

Schwache Trefferquote bei Krunic-Debüt

Der Mitteldeutsche BC hat das Kalenderjahr 2015 mit einer Niederlage abgeschossen. Im ersten Spiel unter der Regie von Trainer Predrag Krunic verloren die Wölfe gegen die FRAPORT SKYLINERS Frankfurt mit 64:79 (30:35). Frantz Massenat (17) und TaShawn Thomas (14) waren vor der Saisonrekordkulisse von 2750 Zuschauern die besten Korbschützen. „Wir haben mit einer guten Intensität […]

Predrag Krunic übernimmt den MBC

Der ehemalige Meistertrainer der EWE Baskets Oldenburg soll den Mitteldeutschen BC zum Klassenerhalt in der Beko Basketball Bundesliga führen: Bereits am morgigen Mittwoch im Heimspiel gegen die FRAPORT SKYLINERS Frankfurt (18.30 Uhr) wird Predrag Krunic sein Debüt an der Seitenlinie der Wölfe geben. Der 48-jährige Serbe einigte sich mit der Vereinsführung auf einen Vertrag bis […]

Veröffentlicht in News

Gegen Frankfurt ist eine Reaktion gefordert

Zum letzten Heimspiel des Kalenderjahres 2015 empfängt der Mitteldeutsche BC am Mittwoch die FRAPORT SKYLINERS Frankfurt in der Stadthalle Weißenfels. Die Partie beginnt zur zuschauerfreundlichen Zeit um 18.30 Uhr. Ob gegen den Tabellen-Sechsten der Beko Basketball Bundesliga bereits ein neuer Trainer an der Seitenlinie der Wölfe stehen wird, entscheidet sich am morgigen Dienstag. Nach dem […]

Veröffentlicht in News

Fehlstart mit Folgen

Ein 17-Punkte-Rückstand nach nur sieben Spielminuten war letztlich eine zu große Hypothek: In Spiel 1 nach Silvano Poropat musste sich der Mitteldeutsche BC am 15. Spieltag der Beko Basketball Bundesliga bei ALBA BERLIN mit 58:89 (28:43) geschlagen geben. Lance Jeter (12) und Dominique Johnson (10) waren vor 9367 Zuschauern in der Mercedes-Benz Arena die besten […]

Ein großer Trainer tritt ab: Silvano Poropat verlässt den MBC

Paukenschlag beim Mitteldeutschen BC: Silvano Poropat ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Cheftrainer des Beko Basketball Bundesligisten zurückgetreten. Im Auswärtsspiel am morgigen Sonntag bei ALBA BERLIN wird Assistenztrainer Dirk Dittrich die Mannschaft betreuen. Silvano Poropat begründete seinen überraschenden Schritt gegenüber der Vereinsführung mit innerer Leere, Energielosigkeit und der stagnierenden sportlichen Entwicklung des Teams: […]

Veröffentlicht in News

Wölfe reisen zum Ost-Derby nach Berlin

Einen Vorgeschmack auf das erste MBC Event Game dieser Saison am 31. Januar 2016 in der Arena Leipzig liefert das letzte Auswärtsspiel der Wölfe im Kalenderjahr 2015: Am Sonntag (17 Uhr) sind sie im Ost-Derby der Beko Basketball Bundesliga zu Gast bei ALBA BERLIN. Fünf Wochen später reisen die Hauptstädter zum Rückspiel in die sächsische […]

Veröffentlicht in News

Wölfe ziehen in Gießen den Kürzeren

Auch vom Auswärtsspiel in Gießen ist die Mannschaft des Mitteldeutschen BC mit leeren Händen zurückgekehrt. Beim Aufsteiger aus Mittelhessen mussten sich die Wölfe zum Auftakt des 14. Spieltages der Beko Basketball Bundesliga mit 69:74 (39:38) geschlagen geben. Beste Korbschützen des MBC vor 3385 Zuschauern waren Chris Otule und Nikola Dragovic mit jeweils 13 Punkten. Nach […]

MBC Junior Sixers sichern sich gute Bescherung

Am vierten Advent konnten die Junior Sixers in der NBBL ihren zweiten Saisonsieg einfahren. Im Rückspiel bei s.Oliver Würzburg gelang ihnen die Revanche für die Hinrundenpleite und der lang ersehnte Befreiungsschlag. Mit dem 79:75 geht es damit in die verdiente Weihnachtspause. Anders als gewohnt, war es dieses Mal der MBC, der den ersten Abschnitt dominieren […]

Gut vorbereitet nach Gießen

Der Spielplan der Beko Basketball Bundesliga gönnt dem Mitteldeutschen BC keine Pause: Zum dritten von sechs Spielen innerhalb von 19 Tagen gastieren die Wölfe am Dienstagabend bei Aufsteiger GIESSEN 46ers (Spielbeginn 20 Uhr). Die Hessen rangieren in der Tabelle nach 13 Spieltagen mit 10:16 Punkten sechs Positionen vor dem MBC (4:22) auf Platz elf. „Die […]

Veröffentlicht in News

Wölfe verlieren gegen ratiopharm ulm

Der Mitteldeutsche BC hat die Gelegenheit zum zweiten Sieg in Folge in der Beko Basketball Bundesliga verpasst: Gegen ratiopharm ulm verloren die Wölfe am Samstagabend vor 2400 Zuschauern in der Stadthalle Weißenfels mit 78:88 (45:37). Das Endergebnis wurde dem Spielverlauf nicht gerecht: Viereinhalb Minuten vor Ende hatte es noch 74:74 gestanden. Doch dann gelangen den […]