31 Aleksandar Marelja

Nationalität
srb Serbien
Position
Center, Power Forward
Geburtstag
06.06.1992
Größe
207 cm
Wurfhand
rechts
Spannweite
212 cm
Schuhgröße
50
Beim MBC seit
2018
Letzter Club
AZS Koszalin

Die Centerposition bei den Wölfen bleibt in serbischer Hand. Nachdem Djordje Pantelic fünf Spielzeiten lang, mit einer einjährigen Unterbrechung durch den Amerikaner Chris Otule, unter den Körben aufgeräumt hat, macht das nun Aleksandar Marelja. Der 25-Jährige hat zuletzt bei AZS Koszalin in Polen gespielt und dort mit 16,4 Punkten und sieben Rebounds im Schnitt pro Spiel für Wirbel gesorgt. Kein Wunder also, dass ihn das Internetprotal eurobaskets.com in die Auswahl der besten Spieler der polnischen Liga gewählt hat. Vor seiner Zeit in Polen spielte Marelja unter anderem in Serbien, Spanien und Belgien. Mit dem belgischen Klub BC Oostende gewann er 2015/2016 die belgische Meisterschaft. Die Verpflichtung beim MBC und die Möglichkeit, in der easyCredit Basketball Bundesliga spielen zu können, betrachtet Marelja als große Chance, um in seiner Profikarriere weiter voranzukommen. Der Serbe wurde vom MBC lange umworben, denn schon für die Bundesligasaison 2017/2018 wollte ihn der Klub verpflichten, aber er entschied sich damals fürs spanische Sevilla, von wo er nach
Polen wechselte.